Final Fantasy 16 Electrum Location

Startseite » Artikel » Final Fantasy 16 Electrum Location
6. Mai 2024
3 minutes
30

By Jhonny Gamer

Elektrum ist ein Handwerksmaterial in Final Fantasy 16 Wird verwendet, um den Gürtel eines Drakelayer zu erstellen, der aus der Nebenquest von „Schmiede“ -Seitsanlage erhalten wurde.

Der Gürtel des Drakelayers ist eine gute Option, um während des Midgame auszurüsten. Daher können Sie die Statistiken von Clives erhöhen. Wir haben das schnell detailliert beschrieben Elektrumort In Final Fantasy 16 unten zusammen mit einigen anderen praktischen Tipps und Gürteldetails von Drakespayer.

Weitere Hilfe im FF16 finden Sie in unseren Führern, wie Sie einen Chocobo bekommen können und wie man die Lagergröße erhöht.

Auf dieser Seite:

Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte das Targeting von Cookies.
Cookie -Einstellungen verwalten
Final Fantasy 16 ist die dunkelste Final Fantasy bisher.Beobachten Sie auf YouTube

Final Fantasy 16 Electrum Location

Electrum befindet sich während der Severian Hunt in Final Fantasy 16. Sie erhalten Elektrum als Teil der Beute, um das B -Rang -Monster zu besiegen, sowie:

  • 70 Fähigkeitspunkte
  • 20 Renommee
  • 800 xp
  • 8.500 Gil

Bildnachweis: Square Enix/Eurogamer

Severian befindet sich westlich von Marthas Rest in der Region Rosaria, nördlich von Trauer. Sie müssen ‚Feuer und Eis‘ vor Severian Spawns auf der Karte vervollständigen, was bedeutet!

Hier ist ein Kartenbild von Severians genauem Ort:


Bildnachweis: Square Enix/Eurogamer

Die Severian Hunt wird nach der Hauptquest von ‚Fire and Ice‘ freigeschaltet, sodass Sie sie von „After the Storm“ und weiter auf Ihrem Jagdbrett sehen werden.


Bildnachweis: Square Enix/Eurogamer

Tipps zum Schlagen von Severian

Severian ist ein Stufe 31, B Rang Rangs Notorious Mark, und seine Sturz- und Projektilangriffe können mehr als die Hälfte von Clive’s Health Bar abnehmen! Der Berserker -Ring Sie erhalten von renommierten Belohnungen ein großartiges Accessoire, das Sie während des Kampfes ausstatten können, da es den Angriff von Clive für kurze Zeit nach der Durchführung eines Präzisionsdodge fördert.


Dies ist ein tödlicher One-Hit-Angriff von Severian.

Eine vollständige Break -Bar und einen vollen Beutel mit Tränken und hohen Tränken zu haben, hilft auch sehr. Ein guter Trick, um freie Gesundheitspotionen zu bekommen, besteht darin, den Kampf zu beginnen und dann sofort von Severian getötet zu werden. Clive wird dann mit seinen Trankbeuteln vollständig wieder aufgenommen.

Wir empfehlen die Verwendung der Garuda -Fähigkeiten Windexplosion und Gouge, um Severians Staffelbar zu unterteilen. Ramuhs Gewitter und der Feuer der Phoenix sind auch großartige Fähigkeiten, um Severian zu beschädigen und gleichzeitig dazu beizutragen, seine Staffelbar zu senken.


Wind Explosion ist eine der besten Fähigkeiten für konsequentes Staffelungsschäden.

Sobald Severian niedergeschlagen ist, aktivieren Sie die Grenze von Clive und entfesseln Sie alle Ihre leistungsstärksten Fähigkeiten, um so viel Schaden wie möglich zu verursachen.

Denken Sie daran, Sie können auch Torgal befehlen, Severian anzugreifen oder Clive während der Schlacht zu heilen.

Final Fantasy 16 Drakeslayers Gürteldetails

Der Blaupause des Drakelayer -Gürtels wird von Blackthorne als Belohnung für die Abschluss der Seitungsquest von ‚Blacksmith’s Blues‘ erhalten. Das vollständige Rezept zu Craft Drakespayers Gürtel in Final Fantasy 16 Ist:

  • X1 Dragon Talon
  • x1 Elektrum
  • x20 Briar Muschelschale
  • x1 Sacletite

Sobald Sie alle Zutaten haben, sprechen Sie erneut mit Blackthorne und bringen Sie ihn dazu, den Gürtel von Drakelayers für Sie zu machen.


Die Basisstatistiken für Drakespayers Gürtel sind:

  • 74 Verteidigung
  • 23 PS

Viel Glück auf Ihrer Jagd nach Electrum in Final Fantasy 16!

How do you rate Final Fantasy 16 Electrum Location ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *