Elden Ring Irina Quest, Castle Morne Ort und wie man den Brief an Pater Edgar liefert

Startseite » Artikel » Elden Ring Irina Quest, Castle Morne Ort und wie man den Brief an Pater Edgar liefert
17. April 2024
14 minutes
37

By Jhonny Gamer

Schloss Morne ist ein optionaler Dungeon in Elden Ring. Es befindet sich in weinender Halbinsel, dem südlichen Gebiet von Limgrave, und ist dort, wo Sie gehen müssen, um fertig zu werden Irinas Quest

Unterweg und das einzigartige, gepfropfte Blade -Großschwert. Sie müssen jedoch den Chef Leonine, der missbotten, besiegen Um die Quest abzuschließen.

Auf dieser Seite erläutert So finden Sie den Standort Castle Morne, So starten und vervollständigen Sie Irinas Quest, Wie man Pater Edgar findet und alle Standorte der relevanten Elemente.

Auf dieser Seite:

Auf der Suche nach einer Richtung? Unser was zuerst zu tun in Elden Ring , Elden Ring Vorgehensweise, Standort der Grace -Standorte und Hauptbosse in Ordnung Seiten können helfen.


Elden Ring Nebenquests für Dummies: Nebenquests, die Sie tun müssen

Wie man weinende Halbinsel erreicht Elden Ring

Zunächst erwähnenswert, dass weinende Halbinsel ein optionaler Bereich ist, der zu Beginn besucht wird Elden Ring. Sie müssen keine übermächtigen Zauber oder super starke Waffen haben.Möglicherweise können Sie eine faire Herausforderung erleben, indem Sie hierher kommen rund Stufe 20 bis 30.

Um die Halbinsel in der Weine zu betreten, müssen Sie südlich von Limgrave gehen – Elden Ring Startbereich. Es gibt eine Brücke, die die Halbinsel mit dem Rest von Limgrave direkt neben dem verlassenen Hound Evergaol verbindet. Der Agheel Lake South Site of Grace ist der nächste auf der Brücke und zeigt Ihnen auch den Weg zum Schloss an.



Der Weg zur Brücke des Opfers ist ziemlich einfach;Fahren Sie Torrent vom vorherigen Grace -Standort nach Süden und finden Sie vier Türme und mehrere Soldaten zwischen Barrikaden, die die Brücke verteidigen.



Während Sie anfangen können, jeweils ein oder zwei Feinde einzunehmen, wenn Sie sich vorsichtig nähern, und sogar Geistereische herbeirufen Um Ihnen zu helfen, sollten Sie es nicht tun. Die Sache ist, es gibt einen Soldaten, der eine schwere stationäre Armbrust hinter den feindlichen Linien verwendet. Er wird anfangen, die Waffen zu benutzen, sobald Sie sich der Brücke nähern.

Stattdessen, Sie sollten in die Brücke eilen und diesen Soldaten töten, während Sie mit Ihrem Pferd fahren. Dann wird der Rest der Schlacht überschaubarer sein.





Überprüfen Sie nach dem Reinigen der Brücke die linke Seite davon. Es wird drei Schmiedesteine geben 1. Es gibt auch einen Stonesword -Schlüssel Auf einer Leiche in der Nähe der Barrikaden hinter der Armbrust.





Am Ende der Brücke haben Sie die weinende Halbinsel erreicht. Sie können auch die erste Stelle der Gnade von dort auf der rechten Seite des Pfades sehen.



Wie man Irinas Questline beginnt Elden Ring

Irinas Questlinie in beginnen Elden Ring, Sie müssen nach der Beleuchtung des Gnadenortes zur Hauptstraße zurückkehren. Dort werden Sie eine blonde Frau sehen, die auf einem Felsen in der Nähe eines Lichts steht. Dies ist Irina, und sie wird dir erzählen, wie sie dem Schloss Morne wegen einer Rebellion entkommen ist. Sie wird betonen, wie sie blind wird.





Irina wird ihren ersten Dialog beenden, indem sie über ihren Vater, den Kommandeur der Burg, sprach. Rede wieder mit ihr und Sie wird Sie bitten, ihren Vater einen Brief zu liefern. Wählen Sie die Dialogoption, um die Aufgabe zu akzeptieren. Irina wird es Ihnen danken und Ihnen den Artikel geben.







Jetzt ist es Zeit zu gehen und das Schloss zu finden.

Schloss Morne Ort in Elden Ring erklärte

Schloss Morne finden in Elden Ring, Sie müssen weiter vorwärts, auf der Hauptstraße, in den äußersten Süden der weinenden Halbinsel. Es wird einen offenen Raum geben, in dem viele Hunde herumwandern, Ritter ruhen und ein Trollschlafen. Hier können Sie sich dafür entscheiden, jeden Feind hineinzuschleichen oder zu besiegen.



Wenn Sie sich für heimlich entscheiden, müssen Sie nur auf die linke Seite des gebrochenen Wagens gehen – hier gibt es einige Büsche und Hunde hier. Sie müssen zwei Hunde töten, aber das war’s auch schon.





Im Gegenteil, wenn Sie sie alle töten wollen, vergessen Sie nicht, dass Sie Ihre Geistasche beschwören können Auch die Chancen. Bevor dies jedoch torrent fahren und zwischen den Feinden rennen. Die unmenschlichen Kreaturen greifen die Ritter an, sodass Sie sie nicht alle selbst schlagen müssen.

Durch die Reinigung des Ort 1 ein paar Schritte voraus.





Setzen Sie den Hauptweg fort und Sie werden einen Tränen -Scaraba erkennen. Töte es und du wirst die Asche des Krieges bekommen Mächtiger Schuss.





Gehen Sie weiter vorwärts und folgen Sie, wenn sich der Pfad auf verschiedene Weise öffnet, einfach weiter der Hauptstraße auf Ihrer Karte. Nach ein paar finden Sie einen Ort der Gnade und einen nomadischen Kaufmann auf der linken Seite.



Sobald Sie sie überprüft haben, kehren Sie zur Hauptstraße zurück und fahren Sie fort. Hier wird Castle Morne in den Augen sein.

Sie werden auch das Kartenfragment des Gebiets sehen Rechts, aber zögern Sie nicht zu viel – wählen Sie es schnell aus und kehren Sie zu Torrent zurück. Es gibt einen riesigen Bogenschützen weit weg, der anfangen, riesige Pfeile auf Sie zu schießen.



Anstatt auf den Riesen zu gehen, gehen Sie links von der Gegend durch einen Wald. Sie werden in einem kleinen Sumpf mit einigen Feinden landen, aber Sie können sie leicht vermeiden. Nach dieser Straße gibt es weniger Chancen für den Bogenschützen, Sie zu holen.



Der Eintrag nach Castle Morne wird nur vom Bogenschützen bewacht. Zum Glück musst du den Riesen nicht töten – renn einfach zur Tür des Schlosses und es wird dir gut gehen.

Wenn Sie jedoch Ihr Glück ausprobieren möchten, beachten Sie, dass der Feind Sie nicht mit dem Bogen in einem Nahkämpfer angreifen oder eine andere Waffe herausnehmen kann. Der Riese greift nur mit Stomps an, was die Schlacht erleichtert als die gegen andere Riesen im Spiel.



Sobald Sie sich im Schloss befinden, finden Sie eine Gnade in einem Raum voller gefallener Soldaten.



Wie man Edgar in Castle Morne finde

Jetzt haben Sie Castle Morne in erreicht Elden Ring, es ist Zeit, Edgar – Irinas Vater zu finden. Beginnen Sie mit dem Aufzug und verwenden Sie den Aufzug. Sie werden an der Tür eines großen Innenhofs mit Feinden gelangen. Beachten Sie vor dem Eingehen, dass zu Ihrer Rechten ein Beschwörungsbecken vorhanden ist. Sie können auch Geistasche beschwören in diesem ersten Bereich.



Auch hier können Sie entweder jeden Feind hier vermeiden oder ballistisch werden. Wenn Sie sich für die frühere Option entscheiden, kauer. Sie können auch vermeiden, dass der verrückte Kürbiskopffeind vor Ihnen ruht, lassen Sie ihn einfach ruhen und nach rechts schleichen.

Es wird einen einzigen Feind auf dem Weg geben, der den Boden bearbeitet, aber einfach durch ihn hockt, und es wird nicht einmal blinken. Am Ende des Pfades wird es eine Leiter geben.







Wenn Sie sich jedoch entscheiden, sich einzuschleichen, vermissen Sie einige wichtige Gegenstände. Gehen Sie zunächst nach links, bis Sie eine Plattform eingeben. Es wird einen einzelnen Hund geben, der herumwandern. Töte es und hol den Schmelze Stein 2 an der Stelle.



Anstatt die Feinde rechts anzugreifen, ködern Sie sie, um Ihnen zu folgen und sie zum verrückten Kürbiskopf zu führen. Diese große Kreatur wird aufwachen und die anderen Bestien angreifen. Erst nachdem der verrückte Kürbiskopf fertig ist, treten Sie ein und töten Sie die verbleibenden Feinde – vergessen Sie nicht, dass Sie hier die Spirit Ashes beschwören können.



Es ist Zeit, Gegenstände zu sammeln. Auf der linken Seite, an dem sich der verrückte Kürbiskopf ausruhte, finden Sie drei Smithing Stones 1. Als nächstes finden Sie in der Nähe der Feuergruben und Berge von Leichen mehreren schwelenden Schmetterlingen und zwei Feuerfett.





Wenn Sie in diese Richtung fahren (vorbei an der Feuerstelle), können Sie einen neuen Raum im Schloss betreten. Es wird eine Truhe mit einem Claymore auf der linken Seite geben.





Nachdem Sie die Beute gesammelt haben, gehen Sie die Treppe hinunter. Es werden zwei unmenschliche Feinde geben, die einen Ritter töten, der sich ergeben hat. Nutzen Sie den Vorteil und schlagen Sie sie mit einer Fernkampfwaffe von weitem aus,.



Verwenden Sie die Leiter rechts und Sie kommen an der Spitze eines der Türme des Schlosses an. Hier wird ein Kampf gegen menschliche und nichtmenschliche Feinde sein. Lassen Sie sie sich gegenseitig schlagen und greifen den einzigen Soldaten frei an – die mit der Armbrust.

Auf der anderen Seite der Hanging -Plattform zu Ihrer Rechten wird es ein furcallierendes Fingermittelmittel geben. Nach dem Sammeln können Sie die verbleibenden Feinde reinigen.





Gehen Sie nun zu dem einzigen verfügbaren Weg, wo es zwei Feinde gibt. Töte sie und nimm die Stahldrahtbrenner auf.

Dann müssen Sie ein paar Schritte zurückgehen und mit zerstörter Seite von der Plattform fallen.





Gehen Sie vorwärts und ein unmenschlicher Feind wird zu Ihnen kommen. Beschäftige dich mit ihnen und gehe in der Nähe der gehängten Leute fort. Drei Feinde werden herauskommen, regelmäßig eins und zwei, die fliegt. Sie sind nicht viel komplizierter und Sie können sie mit einem oder zwei Sprungangriffen fallen lassen.



Jetzt haben Sie drei Möglichkeiten (die linke ist mit Kisten bedeckt).

Gehen Sie zuerst nach rechts. Sie werden ein wenig absteigen und dann einen weiteren kleinen Durchgang mit zwei Feinden finden. Töte sie und nimm das Sammlerstück am Ende des Weg.





Kehren Sie zurück und gehen Sie nach links (die zuvor blockierte Leiter). Abstieg und, je nachdem, wie viel Zeit Sie hier brauchten, um hier zu erreichen.

Wiederholen wir dieselbe Strategie: Warten Sie, bis sie sich gegenseitig töten, die verbleibenden besiegen und dann vorwärts gehen. Sie werden eine Leiter sehen, die Sie zu Edgar führt, Der Herr des Schlosses und Irinas Vater steht stehen.









Liefern Sie den Brief an Edgar und erledigen Sie seine Aufgabe in Elden Ring erklärte

Wenn Sie zum ersten Mal mit Edgar sprechen Elden Ring wird er über die Rebellion sprechen, die er und seine Soldaten erlitten haben. Er wird dir auch einen Opferzweig geben.







Eine Option, Irinas Brief an ihn zu geben, wird auftauchen. Akzeptiere es und er wird es lesen. Er wird Ihnen jedoch sagen, dass das nicht gehen kann, bis das Schloss und ein mysteriöses Schwert sicher sind.



Wie man Castle Morne vervollständigt

Jetzt ist es Zeit, das gepfropfte Blade Great Sword in zu finden Elden Ring, kehren Sie also zum letzten Mal zum Drei-Wege-Pfad zurück und wählen Sie die verbleibenden. Sie müssen in die einzig mögliche Richtung springen, in der sich darunter befindet. Hier wird eine neue Seite der Gnade sein.



Vorwärts gehen und ein paar Mal wieder fallen. Sie werden eine weitere Gabel mit zwei Möglichkeiten erreichen. Diesmal wählen Sie jedoch nur die linke aus (die andere ist eine Falle). Gehen Sie nach links und fallen in die Nähe einiger Bretter. Es enthält einen Stonesword -Schlüssel.





Fallen Sie noch einmal, wann immer Sie wollen, und gehen Sie vorwärts. Es wird links mehrere Feinde geben, aber sie werden auf dem Rücken stehen. Sie können sie leicht zurückstellen oder einfach nur herumschleichen.

Zu Ihrer Rechten wird es eine Tür geben. Im Raum wird es einen anderen Feind auf dem Rücken geben. Dann wird es links einen Gegenstand geben (ein eingelegter Schildkrötenhals). Bevor Sie dies sammeln, überprüfen Sie jedoch den Blob oben und greifen Sie ihn an.





Kehren Sie nach draußen zurück und folgen Sie dem einzigen Weg. Sie können sich nach vorne schleichen und die Feinde und die schwarzen Slimes vermeiden.

Wenn Sie jedoch das Ende der Straße erreichen, wird ein größerer Feind warten. Besiege es und klettere die Leiter links auf. Geh herum und öffne die Brust mit Twinblade Talisman.





Jetzt müssen Sie ein paar Schritte zur Brücke zurückkehren und mehrmals nach vorne fallen. Zuerst auf einem Turm, dann auf einem Stück Land.

In diesem kleinen Gebiet wird goldene Sonnenblumen und ein gesundheitliches Skarabet getrübt werden.





Nachdem er den Skarabet geschlagen hatte, gehen Sie nach rechts und springen Sie. Machen Sie weiter, bis Sie die Spitze eines Turms erreichen.

Sie müssen den ganzen Weg von hier aus mit dem offenen Dach nach unten gehen, aber seien Sie vorsichtig.Wenn Sie den falschen Sprung machen, verlieren Sie HP und sind im Nachteil mit dem, was unten liegt. Stattdessen müssen Sie in jede einzelnen Planke fallen – die erste enthält eine Leiche mit einem Schmierstein 2.







Sobald Sie in die zweite einzelne Planke hinabsteigen, verwenden Sie jede Fernkampfwaffe, die Sie haben. Es werden fünf Ratten unten sein, und Sie können diejenigen schnappen, die in der Nähe sind.

Nachdem Sie den Boden erreicht haben, finden Sie eine Peitsche auf einer Leiche an einer der Wände.



Jetzt gehen Sie nach draußen und biegen Sie zweimal nach links ab. Sie finden die letzte Stelle der Grace in Castle Morne.

Wenn Sie bereit sind, benutzen Sie die Brücke. Es wird eine der größeren nichtmenschlichen Feinde von früher und eine fliegende geben. Sie scheinen zu schlafen, aber sie werden aufwachen, sobald Sie sich ihnen in die Nähe gehen.





Töte beide und nehme die Dolche mit den Wurfkern herum. Gehen Sie dann nach rechts und verwenden Sie die Leiter zum Abstieg.

Es gibt eine Möglichkeit, den Kampf gegen diese beiden Feinde zu vermeiden – die nützlich werden, wenn Sie in dieser letzten Zone sterben – und es besteht darin, von der Brücke zu fallen, wann immer Sie wollen. Sie werden keinen Schaden erhalten, obwohl ich versuchen würde, es zu vermissen, in eine Qualle zu springen, weil sie feindselig werden.





Wenn Sie unten auf der Wasserebene sind, gehen Sie mit den beiden Feinden hinter das Gebäude. Sie werden einen düsteren Schmelzstein finden 1.



Warnung: Während Sie in dieser Zone sind, achten Sie bitte auf den Boden. Wenn Sie irgendeine Art von Land sehen, können Sie darauf treten. Aber es ist sehr leicht zu übersehen und in den Tod zu fallen.

Kehre an die Vorderseite dieses Gebäudes zurück und gehe zum anderen links zum anderen. Sie werden kleine Krabben kühlen. Machen Sie jedoch ein paar Schritte, und eine riesige Krabbe wird unter dem Boden unterhalb des Bodens erscheinen. Schlagen Sie es, folgen Sie dem Pfad und holen Sie sich 15 Feuerpfeile.





Das einzige, was jetzt fehlt, ist der Chef, Leonine Misbegotten. Gehen Sie durch den goldenen Nebel und besiegen Sie das Tier. Sie erhalten das gepfropfte Blade Great Sword, 3800 Runen und eine Bronze -Trophäe.







Wie man Irinas Quest in vervollständigt Elden Ring

Sobald der Chef geschlagen ist und Sie die Klinge bekommen, müssen Sie wieder mit Edgar sprechen, um Irinas Quest in der Suche nach Elden Ring. Leider müssen Sie schnell zum ersten Ort der Grace of the Castle reisen – dem vor dem Aufzug.

Wiederholen Sie alle Anweisungen und Treffen Sie Edgar an derselben Stelle an derselben Stelle. Er sagt dir, dass er wieder zu seiner Tochter sein wird.



Endlich, Gehen Sie zurück zur Brücke der Opferstelle der Gnade und gehen Sie dort, wo Sie Irina zum ersten Mal getroffen haben. Sie werden seinen Vater hier finden. Sie wird jedoch tot sein.

Wenn Sie mit Edgar sprechen, wird er sich beklagen und Ihnen von seinem Wunsch nach Rache erzählen.





Wenn Sie dieser Vorgehensweise korrekt gefolgt sind, haben Sie alle wichtigen Gegenstände erworben und Irinas Quest abgeschlossen.

How do you rate Elden Ring Irina Quest, Castle Morne Ort und wie man den Brief an Pater Edgar liefert ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *