Ein Jahr nach seinem Tod, Elden Ring ist eine bewegende Hommage an die Arbeit von Kentaro Miura

Startseite » Artikel » Ein Jahr nach seinem Tod, Elden Ring ist eine bewegende Hommage an die Arbeit von Kentaro Miura
12. April 2024
4 minutes
42

By Jhonny Gamer

Warum etwas anfangen, von dem Sie wissen, dass Sie niemals fertig werden werden? Eine Stunde nach Elden Ring Ich wusste bereits. Die Versuchung, von irgendetwas zu Schwierigem zu entgehen, die endlose Anzahl von Dingen, die sich weiterentwickeln, einen Ozean einer Karte, meine eigene begrenzte Freizeit… Ich konnte sagen, dass dies ein anderer blutborne sein würde, ein anderer Skyrim, ein anderer Minecraft, eine andere Sache, die ich liebe, wo ich die Credits nie sehen würde. Auf diese Weise Elden Ring ähnelt der Berserk, die legendäre Fantasy -Manga, die so eng in die DNA der From -Soft -Spiele eingefädelt ist, dass es sich manchmal unmöglich anfühlen kann, die beiden auseinander zu ziehen. Ich werde auch nie Berserker beenden, wenn auch nicht aus dem Mangel an Versuchen. Der Autor Kentaro Miura starb im Mai im Alter von 54 Jahren im Mai. Sein Manga, der über dreißig Jahre lief, wurde nie fertiggestellt.

Ich werde Frank sein: Miuras Tod hat mich wie einen Lastwagen getroffen. Unfair beginnt es nicht einmal, es abzudecken. Ich werde Miura und ich nie wissen. Früher ist etwas sehr Teenageres an einem frühen Berserker. Es ist eine ganze Menge Angst, Blut und Frustration, die auf der Seite belästigt wurden. Im Laufe der Serie entwickelte sie sich jedoch zu etwas, das den Ton der frühen Kapitel vorsichtig untersuchte oder sogar bereute. Protagonistenmut – und Miura, durch ihn – schienen das Interesse daran zu verlieren, das zu rächen, was er verloren hatte, und entschied. Unergründliche Schrecken sowohl von Menschen gemachte als auch von Lovecraftian, institutionelle Religion, Krieg, politische Intrigen, sexuelle Übergriffe, Trauer, Trauma, Liebe, Verrat;Berserk nahm alles an, und sah aber so gut aus, dass jeder Comic jemals ausgesehen hat. Und du kannst mich dazu zitieren.


Kentaro Miura.

Es ist manchmal auch ein harter Manga. Berserk hat einige der ärgerlichsten Momente, die ich in jeder Geschichte gesehen habe, und wiederholte Lesungen machen es nicht einfacher zu tragen. Stattdessen sind diese Kapitel vor dem Bad mit vorweger zur Angst vorgezogen, während Sie das Trauma sehen, um wie ein Rebstropfen auf einem entfernten Berg zu kommen. Einige Seiten sind eine totale Tortur. Viele Leute rettet früh und ich kann ihnen nicht die Schuld geben. Die Welt von Berserk ist karg, gewalttätig und bedeutungslos. Schlechte Dinge passieren den guten Menschen die ganze Zeit und die Götter, die sehr real und sehr mächtig sind, kümmert sich einfach nicht darum. Der schwierige Teil, dem Nicht-Fans zu erklären. Jeder kleine Sieg, jeder Witz, jeder Moment der Erlösung und Freundlichkeit in Berserk (insbesondere in der introspektiveren zweiten Hälfte) fühlt.

Viele Videospiele haben ihren Helden ein massives Schwert und ein Monster zum Töten gegeben, aber kaum wenige haben das Gefühl von Miuras Geschichte erfasst. Dies ist ein universelles Problem. In allen Medien können Sie Schöpfer finden, die versuchen, einer Arbeit zu würdigen, die sie bewegt hat, ohne sich darüber nachzudenken, warum dieses Kunstwerk in erster Linie so hart getroffen hat. Im schlimmsten Fall fühlen sich diese „Tribute“ wie Aufregel an, die Art, die ein Muttervogel in den Mund eines Babyvogels macht, etwas Schönheit, die zu Brei und Erbrochenem nachdachtlos hämmert. Ja, ich denke an den Iron Giant Cameo in Ready Player One nach. Nein, ich möchte nicht darüber reden. Das Beste, was auf eine gedankenlose Hommage hoffen können, ist ein Osterei. Und schau, ich möchte keine Ostereier poo-poo. Elden Ring ist voller kleiner Ostereier und es macht sehr Spaß zu finden. Aber ich denke einfach nicht, dass ‚Huh, ordentlich!’oder‘ Ich erinnere mich daran!’Ist die beste emotionale Reaktion, die ein Künstler inspirieren kann, wenn er seine eigene Inspiration vermittelt.

Fenster.Elternteil.googletag = Fenster.Elternteil.googletag ||{cmd: []};Fenster.Elternteil.googletag.CMD.pushen (function () {Fenster.Elternteil.googletag.Pubads ().Settargeting („apester“, „geladen“);});
const sendTopiwik = (Aktion, Name) =>

How do you rate Ein Jahr nach seinem Tod, Elden Ring ist eine bewegende Hommage an die Arbeit von Kentaro Miura ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *