Diablo 2 Klosterstandorte: Wo kann man die Klosterkaserne und die Klosterkatakomben in Akt I Erklärten

Startseite » Artikel » Diablo 2 Klosterstandorte: Wo kann man die Klosterkaserne und die Klosterkatakomben in Akt I Erklärten
28. März 2024
6 minutes
35

By Jhonny Gamer

In Werkzeugen des Handels oder der Schwestern der Schlachtung stecken? Hier sind sowohl Kaserne- als auch Kloster -Katakomben -Standorte in Diablo 2.

Kloster Kaserne Und Klosterkatakomben sind zwei wichtige Standorte in den ersten Stunden in Diablo 2.

Während Sie noch die Seile lernen, um gegen die Horden der Hölle zu kämpfen.

Werkzeuge des Handels bringen Sie in die Klosterkaserne, während Schwestern zum Schlachten in den Klosterkatakomben stattfinden. Diese können schwierig zu finden sein, insbesondere wenn dies Ihr erstes Mal beim Spiel ist.

Diese Seite erklärt die Klosterbarrack -Standort Und Kloster Katakomben Ort In Diablo 2 So können Sie Act I im Kinderspiel abschließen.

Auf dieser Seite:


Diablo II: Auferstanden ™ Ankündigung von Trailer

So starten Sie Werkzeuge des Handels und Schwestern zum Schlachten in Diablo 2

In Diablo 2, Akt I dient hauptsächlich als Einführung in die Geschichte und einige der Schlüsselfiguren, die Sie auf dem Weg treffen werden. Obwohl nicht alle Quests notwendig sind, um auf Akt II voranzukommen, werden Sie wahrscheinlich alle sechs organisch tun. Dies beinhaltet die Suche nach Cain, die Sie auf die Suche nach der unterirdischen Passage aufräumen, inmitten anderer.

Die fünften und sechsten Quests, die als Tools des Handels und Schwestern der Schlachtung bezeichnet werden, finden an derselben Stelle statt. Aber während es einfach genug klingt, kann es schwierig sein, zum Kloster zu gelangen.





Tools of the Trade wird vom Schmied Charsi gewährt, nachdem Sie die vergessene Tower Quest abgeschlossen haben. Alternativ müssen Sie mindestens Stufe acht sein, und Deckard Cain sollte bereits wieder im Lager sein.

In Bezug. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit ihm nach Ihrer Rückkehr ins Lager sprechen, um es zu aktivieren.

Wie wir bereits erwähnt haben, finden beide Quests im Kloster statt. Um sie zu erreichen, müssen Sie jedoch eine Reihe von Bereichen durchgehen, von denen die meisten keinen eigenen Wegpunkt haben.

Leider sind Kartenlayouts in Diablo 2 werden zufällig erzeugt, weshalb wir Ihnen den genauen Ort nicht anzeigen können. Aber nicht ärgern – die folgenden Abschnitte erklären die üblichen Pfade unabhängig von den Varianten in jedem unabhängigen Bereich.

Diablo 2 Klosterbarracks Ort erklärt

Beginnen wir mit Werkzeugen des Handels. Die Klosterbaracken sind leichter zu finden als die Katakomben, aber im Vergleich hat der Ort keinen eigenen Wegpunkt.

Zugegeben, es dauert nicht lange, um es zu finden, wenn Sie Act i erkunden. Sie müssen zumindest durch die kalten Ebenen, das steinige Feld und das dunkle Holz kommen. Machen Sie sich also keine Sorgen, dass Sie es vorher verpassen.

Sobald Sie jedoch auf den schwarzen Sumpf stolpern, suchen Sie nach einer Straße in Richtung des Tamoe Highlands.



Von hier aus ist die Daumenregel, sich an die Straße zu halten. Nehmen Sie sich frei, so viele Umwege zu machen, wie Sie möchten, besonders wenn Sie sich aufsetzen möchten (es gibt einen Dungeon namens Pit in diesem Bereich, der perfekt dafür ist).

Aber wann immer möglich, führt Sie der Straße zum Klostertor.



Feinde werden hier stärker sein, also nehmen Sie sich Zeit und verwenden Sie Tränke mit Bedacht. Irgendwann finden Sie einen Ausgang nach außen und in einen Bereich namens äußerer Kreuzgang.

In diesem Bereich ist nicht viel passiert, aber es hat einen eigenen Wegpunkt. Stellen Sie sicher, dass Sie es aktivieren, damit es der Liste hinzugefügt wird, und machen Sie eine Pause, um zum Schurkenlager zurückzukehren, falls Sie wiederverwendet werden müssen, damit Sie keine Stadtschriften verschwenden müssen.





Die Klosterbaracken finden Sie nach dem äußeren Kreuzgang. Dies ist ein großer Bereich, der keine nachfolgenden Ebenen hat. Es ist wichtig, es zu beachten, da Sie hier den Weg zum Gefängnis finden.

Für diese Quest ist es nicht erforderlich.





Nach unserer Erfahrung befand sich der Chef in einer unerforschten Ecke der Karte. Deshalb empfehlen wir, ihn in vollem Umfang zu erkunden, bis Sie ihn irgendwann finden.

Interagieren Sie nach dem Kampf mit der Forge, um den horadischen Malus zu ergreifen. Dies ist das Werkzeug, das Charsi brauchte. Bringen Sie es also im Camp zu ihr zurück und die Quest wird vorbei sein. Sie wird Ihnen dann die Chance geben, ein Stück Ausrüstung zu verleihen.

Auf der Suche nach mehr Hilfe? Wir haben Seiten auf der
am besten Diablo 2 Klasse,
am besten Diablo 2 Builds und Runwords,
Diablo 2 Nivellierung,
wie man importiert rettet,
So setzen Sie Ihre Fähigkeiten zurück,
So identifizieren Sie Elemente,
Wann und wie man Gegenstände einnimmt,
Wo kann man Klosterstandorte finden und der unterirdische Durchgang,
Und schließlich, wie man auf die geheime Kuhstufe zugreift.

Diablo 2 Klosterbarracks Ort erklärt

Sobald Sie mit Tools of the Trade fertig sind, empfehlen wir, ein Stadtportal mit einer Schriftrolle zu eröffnen, um es einfacher zu machen, hierher zurückzukehren. Aber wenn überhaupt, können Sie den Wegpunkt immer zum äußeren Kreuzgang verwenden und erneut durch die Kaserne gehen.

Sprechen Sie im Lager mit Deckard Cain, um die Schwestern zur Schlachtmission zu starten. Dann fahren wir zurück in die Kaserne und betreten das Gefängnis.



Das erste, was Sie im Gefängnis Level 1 tun werden, ist der Wegpunkt, für den Fall, dass Sie in die Stadt gehen müssen und keine Stadt -Schriftrolle haben müssen.

Von hier aus müssen Sie nur durch die Horden der Feinde kämpfen, bis Sie schließlich zum inneren Kreuzgang verlassen.





Dies ist ein kleiner Bereich, der hauptsächlich als zwischen dem Punkt dient. Aktivieren Sie den Wegpunkt als solches, bevor Sie gehen, falls Sie eine Reise ins Camp machen müssen, da der nächste Wegpunkt etwas weit entfernt ist.

Wenn Sie den inneren Kreuzgang verlassen, führen Sie zur Kathedrale. Bereiten Sie sich darauf vor, einige Kräfte aus der Hölle hier abzuwehren, und machen Sie sich bereit, abzusteigen. Die Klosterkatakomben können nach der Kathedrale gefunden werden.







Dies ist ein großer Dungeon. Nehmen Sie sich also Zeit, es zu erkunden. Die Katakomben haben insgesamt vier Levels und zum Glück gibt es in der zweiten Ebene einen Wegpunkt.

Stellen Sie sicher.





Bei Ihrer Ankunft in Katakomben Level 4 werden die Schwestern der Schlachtquest mit dem Ziel aktualisieren, Andariel zu töten – das ist es.

Es ist ein schwieriger Kampf, weshalb der Wegpunkt als Plan B entscheidend ist, den Wegpunkt auf der oberen Ebene aktiviert zu haben, wenn die Dinge nach Süden gehen.





Nachdem Sie den Sieg errungen haben, stellen Sie sicher. Willkommen zu Diablo!

How do you rate Diablo 2 Klosterstandorte: Wo kann man die Klosterkaserne und die Klosterkatakomben in Akt I Erklärten ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *