Activision erzählt den Schöpfer von Populär Call of Duty StatTrackingWebsite SBMM Warzone um es bis Montag zu schließen

Startseite » Artikel » Activision erzählt den Schöpfer von Populär Call of Duty StatTrackingWebsite SBMM Warzone um es bis Montag zu schließen
10. Januar 2024
6 minutes
50

By Jhonny Gamer

Update 29. März 2021: Wie vorhergesagt, SBMMWarzone.com hat geschlossen. Die Website ist jetzt leer.

„Wir haben die Nachfrage von Activision erfüllt und unsere Website geschlossen“, das Team hinter SBMMWarzone.com getwittert. „Dein Warzone Statistiken sind nicht mehr verfügbar. Wir glauben immer noch, dass wir eine Vereinbarung mit Activision erzielen können, um Ihnen die Statistiken zu bieten, die Sie lieben. Hey Activision, lass uns zusammenarbeiten.“

Originalgeschichte 27. März 2021: Activision hat die Schöpfer von SBMM bestelltWarzone.com, um die Website bis Montag zu schließen.

Die auf Belgien basierenden Mitschöpfer von SBMM Warzone sagte, dass Anwälte, die Activision vertreten.

In diesem Brief, den Eurogamer überprüft hat, behaupten die Anwälte SBMM Warzone verstößt gegen die API -Nutzungsbedingungen von Activision, verstößt gegen das Urheberrecht von Aktivität, verstößt gegen das Gesetz über Computerbetrug und Missbrauch und enthüllt SBMM Warzone Macher zu Geldstrafen unter der DSGVO. Der Brief geht weiter SBMM Warzone muss innerhalb von sieben Tagen nach seiner Quittung, dem 22. März, geschlossen werden. Wir haben Activision für einen Kommentar kontaktiert.


Eurogamer News Cast: Hat Sony die Verantwortung, seine Spielgeschichte zu bewahren??

Sbmm Warzone verwendet die Call of Duty -API, um Player -Daten zu erhalten und dann nützliche Statistiken für Spieler bereitzustellen. Entscheidend organisiert es Warzone lobt sich in qualifizierte Ränge, mit denen die Spieler die Gesamtfähigkeiten einer Lobby festlegen, in der sie gerade gespielt haben. Anstelle eines Beamten Warzone Ranking -System, die Spieler sind zu SBMM gefockt Warzone, um besser zu verstehen Call of Duty von Call of Duty mysteriöses, Fähigkeiten basierendes Matchmaking-System.

Einer der Entwickler der Website, Ben, sagte Eurogamer, er verstehe die Besorgnis von Activision. „Wenn wir ihre Daten über ihre API erhalten, tun sie es nicht Kontrollieren Sie es nicht mehr „, sagte Ben.

Ben erklärte das, um SBMM zu machen Warzone Um diese Daten zu erhalten. Die Website erhält dann Kills, Todesfälle, Anzahl der Siege und andere Statistiken, wie z. B. eine Liste der Spieler des Spielers und das Detail eines Spiels. „Wir werden nichts Sensiblers“, beharrte Ben, „und nur von öffentlichen Spielern.“

Es gab einen Hinweis darauf, dass Activision mit der Tatsache SBMM Probleme aufweist Warzone monetariert diese Player -Daten über seine Website. Sbmm Warzone führt Anzeigen aus und verkauft eine Premium -Mitgliedschaft zwischen 4 und 6 US.

Ben bestand darauf, dass diese Monetarisierung nichts mit Activisions Beschwerde zu tun hat. „Einige Leute erwähnen das auf Twitter, aber ich weiß nicht, warum sie das sagen, weil es nicht wahr ist oder wo sie diese Informationen bekommen.

„Es war klar, mit den Anwälten zu sprechen, dass es in der Frage der Privatsphäre ging. Es ist auch lustig, dass die Leute das erwähnen, weil wir immer noch für unsere Server und Sachen bezahlen müssen.“

Ben sagte, Rückerstattungen werden zur Verfügung gestellt, wenn die Website abgeschaltet wird.



Ben ist jetzt verzweifelt, mit Activision zusammenzuarbeiten, um den Partnerstatus für SBMM zu erreichen Warzone. Einige ähnliche Websites von Drittanbietern wie Tracker.GG, sind offizielle Partner von Activision und bleiben unversehrt. Ben sagte, er sei bereit, SBMM zu optimieren Warzone und die Art und Weise, wie es Geschäfte macht, Partner zu werden.

„Was wir sie fragen, es geht nur darum, mit uns zu diskutieren, wie wir Partner werden könnten, und was wir uns ändern sollen, um die Einhaltung der Einhaltung zu erhalten.

„Wir sind offen für Rebrande (ändern Sie unseren Namen), ändern Sie einige Funktionen und zahlen eine Provision für die Verwendung ihrer API, aber dafür müssen wir uns immer noch in Verbindung setzen.“

Ben sagte, er habe versucht, mit Activision in Kontakt zu treten, aber bisher keine Antwort erhalten. „Das ist es, was mir am meisten traurig ist“, sagte er. „Wir wollen in der Lage sein, mit ihnen zu sprechen. Wir glauben, dass es so viel mehr gibt, dass wir in diese Gemeinschaft bringen können.“

Sbmm Warzone begann Ende 2020 das Leben und stieg schnell in der Community der Schlacht Royale an. Es ist also keine Überraschung, dass diese Community Ben zurück sehen, als er verzweifelt versucht, seine Website zu retten.

Hochkarätig Warzone Spieler haben ihre Unterstützung in den sozialen Medien und im SBMM zum Ausdruck gebracht Warzone Website selbst hat einen Anruf an die Waffen herausgegeben.

Tut mir leid, dass dies geschieht, Ihre Website ist ein groß Warzone. Ich beabsichtige, Activision das zu informieren.

— Vikkstar123 ★ (@Vikkstar123) 26. März 2021
Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte das Targeting von Cookies.
Cookie -Einstellungen verwalten

Das ist scheiße. Ihr seid einen großartigen Service an. Leider habe Sie Briefe vom ATVI -Rechtsteam bekommen, dann ist es unwahrscheinlich, dass jemand mit Ihnen sprechen kann. Die Antwort von unten nach oben lautet „Wir können nicht kommentieren, mit den Anwälten sprechen“ & das wird es sein 😟

— DRIFT0R (@DRIFT0R) 26. März 2021
Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte das Targeting von Cookies.
Cookie -Einstellungen verwalten

Es ist unklar, ob Activision zuhören wird – und ob dies nicht vor Montag, SBMM Warzone wird geschlossen.

„Unser Hauptziel ist es, Partner zu werden“, sagte Ben, „und wir glauben immer noch, dass wir eine Vereinbarung mit Activision erzielen können. Wir wollen nicht gegen sie kämpfen, wir sind Freundschaftsspiele.

„Wenn es nicht möglich ist, müssen wir schließen, ja, ja… leider.“

SBMM war ein heißes Thema innerhalb der Call of Duty Community seit einiger Zeit, und einige Stat-Tracking-Websites waren gezwungen, ihre Arbeit zu ändern, nachdem die Spieler sie verwendet haben, um das System zu betrügen.

Im Januar Eurogamer Berichtet über den Entwickler eines umstrittenen Drittanbieters Warzone App, mit der Sie das K/D -Verhältnis Ihrer Lobby sehen können, bevor ein Match begann.

Warzone – sowie Infinity Wards Moderne Kriegsführung und Treyarch’s Black Ops Kalter Krieg – sind alle unter Beschuss geraten, um die Auswirkungen von SBMM zu machen, Dies hat einen „reverse Boosting“ -Schraze ausgelöst-dh absichtlich sterben, um sich negativ auf Ihr K/D auswirken und wiederum in niedriger Qualifikatlobbys landen.

Einige haben vorgeschlagen, Activision auf SBMM zu zielen Warzone Aufgrund des Lobby-Ranking-Systems und der Einsicht, die es in das Spiel unter dem Haus bietet.

Ben sagte jedoch, er glaube wirklich, dass es bei der Beschwerde von Aktivität um Privatsphäre geht: „Aber trotzdem geht es um Privatsphäre, SBMM selbst (oder Inhalte auf unserer Website) oder um Monetarisierung, es gibt eine Möglichkeit, Gemeinsamkeiten zu finden.“

How do you rate Activision erzählt den Schöpfer von Populär Call of Duty StatTrackingWebsite SBMM Warzone um es bis Montag zu schließen ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *