Faze stellt ein Mitglied aus und sperrt drei weitere wegen mutmaßlicher Influencer Crypto „Betrug“ aus

Startseite » Artikel » Faze stellt ein Mitglied aus und sperrt drei weitere wegen mutmaßlicher Influencer Crypto „Betrug“ aus
30. April 2024
3 minutes
25

By Jhonny Gamer

Faze Clan hat eines seiner Mitglieder rausgeschmissen und drei weitere wegen eines mutmaßlichen Influencer Crypto „Betrug“ suspendiert.

In einer zu Twitter veröffentlichten Erklärung sagte Faze, es habe Frazier Kay aus seinem Clan „entfernt“.

Eine Aussage von Faze Clan. Bild.Twitter.com/hnpxpaosyx

— Faze Clan (@fazeclan) 1. Juli 2021
Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte das Targeting von Cookies.
Cookie -Einstellungen verwalten

Diese Influencer, jeweils Millionen von YouTube -Abonnenten und Social -Media.

Das Token Save the Kids versprach, einen Prozentsatz des Erlöses für wohltätige Zwecke zu spenden, und wurde von Kay und CO in Videos und Social -Media -Posts unterstützt. Einige Fans sagten, sie hätten einen erheblichen Geldbetrag verloren, da der Wert des Tokens abgestürzt ist.

Am 26. Juni veröffentlichte YouTuber BloodarinaryGamers unten ein Video, in dem der Ball eine breitere Gegenreaktion zu den Aktionen der Influencer rollte, und jetzt hat Faze selbst gehandelt.


Kay hat einen Kommentar über veröffentlicht Twitter Am Tag nach dem Video von einem Video von einem Video von einem Video ging live und sagte: „Ich hatte keine schlechte Absicht, Krypto -Alt -Münzen zu fördern.“.

„Ich dachte ehrlich und naiv, wir hätten alle eine Chance zu gewinnen, was einfach nicht der Fall ist. Ich habe nichts davon mit meinem Team bei Faze überprüft und ich weiß jetzt, dass ich hätte.“

„Während ich sehr leidenschaftlich für den Krypto -Raum bin, ist es extrem kompliziert & Ich habe noch viel zu lernen & Ich warnte alle, genau zu schauen, bevor ich investiere „, fuhr Kay fort.

„Es war so verantwortungslos von mir, öffentlich über Münzen zu sprechen, ohne mehr zu wissen & Jetzt wissen, dass sie mehr Schaden als Nutzen anrichten können.

„Ich kämpfe wirklich damit, dass ich euch alle im Stich lasse & Noch wichtiger ist jemand, dessen Vertrauen ich verloren habe. Meine Fans bedeuten mir die Welt und ich wäre nicht dort, wo ich heute bin, ohne dich.“

Ein neueres Video von YouTuber Coffezilla, das am 1. Juli veröffentlicht wurde, beschuldigt die Influencer, dafür bezahlt zu werden, dass sie für den Altcoin bezahlt werden, bevor sie ihre Investitionen abgelassen haben-was als „Pump-and-Dump“ bekannt ist.


Es gipfelte alles in Kays Ausgang aus Faze – und es sieht auch nicht gut für Jarvis, Nikan und Teeqo aus.

„Faze Clan hatte absolut keine Beteiligung an der Aktivität unserer Mitglieder im Kryptowährungsraum, und wir verurteilen ihr jüngstes Verhalten nachdrücklich“, sagte Faze „, sagte Faze.

„Das Vertrauen und der Respekt unserer Fans waren und werden unsere oberste Priorität sein und sein wird.“

Kay muss noch auf seinen Ausstieg aus Faze reagieren. Jarvis, Nikan und Teeqo müssen noch überhaupt kommentiert.

Faze Clan ist angeblich eine eSports -Organisation mit Mitgliedern, die professionell eine Reihe von Spielen spielen. In den letzten Jahren hat es sich jedoch zu einer bedeutenden Influencer -Marke entwickelt, wobei Mitglieder Videos auf YouTube hochladen, die Millionen -Dollar -Häuser, neue Autos, Streiche, Mystery Food Box -Geschmackstests und Boxen zeigen.

How do you rate Faze stellt ein Mitglied aus und sperrt drei weitere wegen mutmaßlicher Influencer Crypto „Betrug“ aus ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *