Einfach tanzen 3 Titelliste enthüllt

Startseite » Artikel » Einfach tanzen 3 Titelliste enthüllt
12. April 2024
3 minutes
42

By Jhonny Gamer

Tanz 3 bietet insgesamt 49 musikalische Tracks mit Zehen, die angekündigt wurden. Es wird heute auf Wii und Xbox 360 gestartet.

Die Liste ist ein vielfältiges Musikmedley aus der Popgruppe Brahms ‚ungarischer Tanz Nr. 5 zu Venus durch den klassischen Komponisten Bananarama.

Bizarr, fiktiver Popstar Robin Sparkles ‚Durchbruch. Treffer sind auch in das Einkaufszentrum enthalten – alles wird keinen Sinn ergibt.

Die Kinect -Version von Just Dance 3 enthält zwei weitere Tracks oben auf der folgenden Liste, während eine Sonderausgabe sowohl für Wii als auch für Kinect ein weiteres Paar enthalten.

Eine Bewegungskompatible-Version kommt am 9. Dezember für PlayStation 3 an.

Zuvor wurde das Just Dance -Franchise nur auf Wii erhältlich und hat mehr als 15 Millionen Exemplare verkauft.

Dieses Jahr hat bereits nur Dance 2 Standalone-Follow-ups zusätzliche Songs gesehen und nur Tanzkinder Hit-Shop-Regale treffen.

Einfach 3 Dance 3 Full Track List:

  • 2 Unbegrenzt – „No Limit“
  • Afrikanische Damen – „Pata Pata“
  • a -ha – „übernimm mich“
  • Anja – „Dance All nite“
  • Bananarama – „Venus“
  • Bollywood Rainbow – „Kurio Ko Uddah Le Jana“
  • Brahms von nur Tanz klassisches Orchester – „ungarischer Tanz Nein. 5 „
  • Cee lo grün – „Vergiss dich“
  • Countdown Mix Masters – „schöner Lügner“
  • Daft Punk – „Da Funk“
  • Danny Elfman – „Das ist Halloween“
  • Donna Summer – „Ich fühle Liebe“
  • DR. Kreolisch – „Baby Zouk“
  • Entensauce – „Barbra Streisand“
  • Mädchen laut – „Spring (für meine Liebe)“
  • Groove Century – „Boogie Wonderland“
  • Gwen Stefani – „Worauf Sie warten?“
  • Inspektor Marceau – „The Master Blaster“
  • Janelle Monae – „Tightrope (Solo -Version)“
  • Jessie J mit B.Ö.B – „Preisschild“
  • Katy Perry mit Snoop Dogg – „California Gurls“
  • Kuss – „Ich wurde gemacht, um dich zu lieben“
  • Konshens – „Jamaikanischer Tanz“
  • Latino Sunset – „Mamasita“
  • Laura Bell Bundy – „Bliddy on Up (schwindlig)“
  • Lena Meyer -Landrut – Satelliten
  • Lenny Kravitz – wirst du meinen Weg gehen
  • LMFAO mit Lauren Bennett und Goonrock – „Party Rock Anthem“
  • Wahnsinn – „Nachtboot nach Kairo“
  • Mika – „Lollipop“
  • Nelly Furtado mit Timbaland – „promiscuous“
  • Zeigerschwestern – „Ich bin so aufgeregt“
  • Königin – „Verrücktes kleines Ding namens Liebe“
  • Reggaeton Storm – „Boom“
  • Rita Mitsouko – Marcia Baila
  • Robbie Williams und Nicole Kidman – „etwas Dummes“
  • Robin funkelt – lass uns ins Einkaufszentrum gehen
  • Scherenschwestern – „Ich fühle mich nicht wie tanzig“
  • Sentai Express – Spektronisator
  • Sweat Invaders – „Ich werde dich zum Schwitzen bringen (jetzt tanzen alle)“
  • Taio Cruz – „Dynamit“
  • Die schwarzen Erbsen – „pumpen es“
  • Die Buggles – „Video hat den Radio Star getötet“
  • Die chemischen Brüder – „Hey Junge Hey Mädchen“
  • Das girly Team – „Baby noch einmal“ „
  • Das London Theatre Orchestra & Besetzung – „denken“
  • Die Sugarhill Gang – „Apache (darauf springen)“
  • Tommy Sparks – „Sie hat mich zum Tanzen gebracht“
  • Wilson Pickett – „Land mit 1000 Tänzen“

How do you rate Einfach tanzen 3 Titelliste enthüllt ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *