Ein Punch Mann: Ein Held Niemand weiß, dass Multiplayer Server nach zwei Jahren geschlossen werden werden

Startseite » Artikel » Ein Punch Mann: Ein Held Niemand weiß, dass Multiplayer Server nach zwei Jahren geschlossen werden werden
12. April 2024
1 minute
40

By Jhonny Gamer

Arme alte Saitama – er hat nicht nur Probleme, die Menschen dazu zu bringen, ihn für seine Fähigkeiten zu erkennen, sondern jetzt werden die Server für sein Spiel geschlossen.

Bandai Namco kündigte die Nachrichten in einem Tweet an, Erklären Sie, dass die Multiplayer -Server für One Punch Man: Ein Held, der niemand weiß. Offline -Spielmodi und „Online 1V1 -Spiele -Spiele“ sind immer noch spielbar, aber das ist das Ende der Online -Multiplayer -Modi des Kampfspiels.


One Punch Man: Ein Held Niemand kennt den Gameplay -Trailer – Gamescom 2019

Ein Punch -Mann: Ein Held, der niemand weiß, ist ein 3D -Arena -Kampfspiel, das auf dem One Punch Manga und Anime basiert. Es wurde am 28. Februar 2020 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht, was bedeutet, dass die Online -Server nach genau zwei Lebensjahren geschlossen werden. Das Spiel erhielt gemischte Bewertungen von Spielern auf Steam und laut Steamdb Nur noch einen Höhepunkt von 586 gleichzeitigen Spielern erreicht – mit nur fünf Personen, die heute Nachmittag überprüft wurden. Ich denke, der Titel des Spiels war geeignet.

Zumindest war Wesley beeindruckt von dem dramatischen Helden -Ankunftssystem.

How do you rate Ein Punch Mann: Ein Held Niemand weiß, dass Multiplayer Server nach zwei Jahren geschlossen werden werden ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *