Dreamhacks Hearthstone Turniersieger, der dem Betrug beschuldigt wird

Startseite » Artikel » Dreamhacks Hearthstone Turniersieger, der dem Betrug beschuldigt wird
10. April 2024
2 minutes
37

By Jhonny Gamer

Der Gewinner des Dreamhack Hearthstone -Turniers von gestern ist in eine Kontroverse um die von Freunden während des Endspiels erhaltenen Nachrichten verwickelt geworden.

Radu ‚Rdu‘ Dima besiegte Team Liquids Jason ‚Amaz‘ Chan um drei Spiele an NIL, um einen Preis von 10.000 US -Dollar mit nach Hause zu nehmen. Sie können die Übereinstimmung im Video unten anzeigen.


Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte das Targeting von Cookies.
Cookie -Einstellungen verwalten

Während der zweiten der drei Spiele des Finales erhielt Dima Unterstützungsnachrichten von Spielern in seinem Kampf.Netto -Kontoliste. Eine solche Nachricht, die bei 24 empfangen wird.52 In dem Turniervideo enthüllt die Inhalt der Hand seines Gegners.


Die von Pufulete empfangene Nachricht: „hat einen Bogen und die Marke eines Jägers.“

Als das Match abgeschlossen war, meldete Dima den Vorfall den Turnierbeamten, die die Liste der beiden Spieler vor dem Finale freigelassen hatten. Dima gewann letztendlich den Wettbewerb mit 3: 0.

Die Kontroverse wurde jedoch angeheizt, nachdem die Zuschauer frühere Aufnahmen des Best-of-Five-Finales untersucht hatten. Gegen 18:54 in den Broadcast -Videos erhält RDU zwei ähnlich thematische „Hi Mum“ -Botschaften von Spielern in seinem Kampf.Nettokonto. Es wurde spekuliert, dass diese Nachrichten eine codierte Warnung darstellten, dass der Gegner von RDU Amaz.

Amazer hat sich seinerseits zur Unterstützung des Gewinners untersucht und kurz nach dem Vorfall ein Video über den Vorfall aus seinem Hotelzimmer veröffentlicht.


„Rdu betrügt definitiv nicht, er betrügt nicht“, sagte er „, sagte er“, sagte er „, sagte er“.

„Manchmal kommst du ins Finale und deine Freunde werden verrückt und sie machen nur schlechte Fehler und was nicht. Ich mag es nicht, dass es so viele negative Kommentare zu RDU gibt. Er betrügt nicht, er kann nicht anders… Ich denke, Rdu verdient die ganze Aufmerksamkeit und das Glück, das Turnier zu gewinnen.

„Es ist ein großes Turnier und er sollte sich glücklich fühlen und nicht von so vielen Menschen abgeschossen werden. Vielleicht stammst du für mich, aber ich habe viele Fehler gemacht, besonders in Spiel 1. Ich akzeptiere die Niederlage.“

Die Organisatoren von DreamHack müssen sich noch nicht zu den gestrigen Veranstaltungen kommentieren. Hoffentlich werden Maßnahmen ergriffen, um ein ähnliches Ereignis bei zukünftigen Turnieren zu verhindern.

How do you rate Dreamhacks Hearthstone Turniersieger, der dem Betrug beschuldigt wird ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *