Animal Crossing Neue Dorfbewohner: Wie man Dorfbewohner einlädt, Dorfbewohner gehen lassen, zu den besten Freunden und allen neuen Horizons werden gelistet werden

Startseite » Artikel » Animal Crossing Neue Dorfbewohner: Wie man Dorfbewohner einlädt, Dorfbewohner gehen lassen, zu den besten Freunden und allen neuen Horizons werden gelistet werden
23. Januar 2024
23 minutes
50

By Jhonny Gamer

Dorfbewohner sind die empfindungsfähigen Tiere, die auf Ihrer Insel leben in Animal Crossing: Neue Horizonte. Sie haben eine Reihe von einer Reihe von Persona lites und einige sind super süß (bob), während andere erschreckend sind (Pietro).

Während Ihres Insellebens erhalten Sie die Gelegenheit dazu Laden Sie neue Dorfbewohner ein, werden besten Freunde mit deinem Favoriten und hoffentlich helfen denen, die du nicht magst verlassen.

Wir haben auch alle aufgelistet neue und zurückkehrende Dorfbewohner In New Horizons auf dieser Seite hilft Ihnen die Planung Ihrer perfekten Insel.

Auf dieser Seite:


Neue Dorfbewohner und ihre Persona lass in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Die ver.2.0 Patch Für New Horizons werden acht neue Dorfbewohner zum Spiel hinzugefügt.

Diese Dorfbewohner erscheinen möglicherweise auf Ihrem Campingplatz oder auf einer mysteriösen Insel, wenn Sie ein kostenloses Haus Grundstück auf Ihrer Insel haben. Wenn Sie also keine Amiibo -Karten kaufen möchten, sammeln Sie diese Nook Meilen Und ein bisschen Glück, wenn Sie einen dieser Dorfbewohner finden möchten!

Hier sind die neuen Dorfbewohner, zusammen mit ihren Spezies und Persona lites, in New Horizons:

Nennen Sie AnimalBirthdayPersonaLITY
Cephalobot Oktopus


Selbstgefällig
Ich ein Eichhörnchen


Normal
Marlo Hamster


Verschroben
Petrisch Maus


Hochnäsig
Quinn Adler


Schwesterlich
Sasha Kaninchen


Faul
Shino Reh


Schwungvoll
Tiansheng Affe


Jock

So bekommen Sie Ihre ersten drei neuen Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte

In früheren Animal Crossing Spiele, Dorfbewohner zogen einfach in Ihre Stadt und gründeten ein Haus. New Horizons hat dieses System jedoch verändert, um es im Einklang mit dem verlassenen Inselthema des Spiels zu gestalten.

Wenn Sie zum ersten Mal auf Ihrer Insel ankommen, werden Sie von zwei Dorfbewohnern begleitet. Wenn Sie langsam das Spiel durchlaufen, können Sie mehr Dorfbewohner auf Ihre Insel einladen.

Die maximale Anzahl von Dorfbewohnern, die Sie auf Ihrer Insel leben können.



Wenn Sie zum ersten Mal neue Dorfbewohner auf Ihre Insel einladen können. Tom Nook gibt Ihnen drei Wohnungskörper, die Sie auf der Insel platzieren können. (Dies ist auch der gleiche Punkt, den Sie die Leiter entsperren haben und deine erste Brücke.)

Sobald Sie entschieden haben, wo Sie diese Kits platzieren sollen, müssen Sie als nächstes drei Innenmöbel und drei Stücke Außenmöbel für den Dorfbewohner bauen, dessen Haus dies sein wird.


Einer der drei Wohnungskörper, die fertiggestellt wurden.

Nach dem Handwerk Diese Möbel, Ihre neuen Dorfbewohner werden sich eines Tages nacheinander auf Ihrer Insel niederlassen. Dies bedeutet, dass wenn Sie alle Möbel an einem Tag bauen, es drei Tage dauert, bis jeder Dorfbewohner ankommt.

Dies ist das einzige Mal, dass Sie Möbel bauen müssen, damit die Dorfbewohner auf Ihre Insel ziehen können. Stattdessen müssen Sie einfach eine Grundfläche beiseite legen, damit sie weiterleben können.

Wie man ein Grundstück für das Haus eines Dorfbewohner beiseite legt

Sie müssen jetzt warten, bis Sie Wohndienstleistungen verbessert haben und mehr Dorfbewohner auf Ihre Insel einladen. Wenn Wohndienstleistungen Tom Nook bietet Ihnen eine Vielzahl von Inselinfrastrukturoptionen an. Eine davon wird darin bestehen, Grundstücke für Dorfbewohnern zuzuweisen.

Wenn Sie ein Grundstück für einen neuen Dorfbewohner ablegen, kosten Sie 10.000 Glocken.

Zum Glück müssen Sie keine neuen Möbel für diese Dorfbewohner bauen. Tom Nook wird Sie anrufen, wenn ein Grundstück an einen Dorfbewohner verkauft wurde. Dies kann entweder einer sein, den Sie eingeladen haben, oder ein zufällig ausgewählter Dorfbewohner.

Sie werden auch mit ein paar Nook Meilen belohnt Sobald sie sich bewegen.


Sie können Grundstücke bei der verbesserten Version von Wohndienstleistungen kaufen.

Wie man neue Dorfbewohner in einlädt Animal Crossing Neue Horizonte

Nachdem Sie ein Stück Land für Wohnungen auf Ihrer Insel in New Horizons beiseite gelegt haben, ist es an der Zeit, einige neue Dorfbewohner einzuladen.

Sie können sich nicht einmischen, und wenn Sie dies tun, wird das Grundstück nach ein paar Tagen irgendwann von einem zufällig ausgewählten Dorfbewohner gebracht. Sie können entdecken, wer das Grundstück mit dem Lesen des verkauften Zeichens mitgebracht hat.

Wenn Sie lieber einige ausüben möchten Kontrollieren Sie darüber, wer auf Ihre Insel geht, und dann gibt es drei Möglichkeiten, die keine Amiibo -Karten beinhalten, um Dorfbewohner in New Horizons auf Ihre Insel einzuladen:

Dorfbewohner von Mystery Islands einladen

Wenn Sie ein kostenloses Grundstück auf Ihrer Insel haben, erscheint ein zufällig ausgewählter Dorfbewohner auf jeder Mystery Island, die Sie besuchen. Sie werden weiter erscheinen, bis dieses Grundstück verkauft wird und wenn Sie kein Land zum Verkauf haben, wird jede mysteriöse Insel, die Sie besuchen, unbewohnt sein.

Um eine Mystery Island Tour zu unternehmen, müssen Sie zuerst ein Nook Meilen -Ticket kaufen, das 2.000 Nook Meilen kostet, Aus dem Nook -Schritt in Wohndienstleistungen. Nehmen Sie dieses Ticket zum Flughafen und Sie werden auf eine zufällig ausgewählte Insel geflogen, die einen Dorfbewohner enthält, wenn Sie ein Grundstück zum Verkauf haben.



Es gibt keine Garantie, welcher Dorfbewohner diese Insel besuchen wird. Wenn Sie also nach einem bestimmten Charakter suchen, empfehlen wir, eine große Anzahl von Nook -Meilen zu sparen. Auf diese Weise können Sie mehrere Mystery Islands hintereinander besuchen. Es wird immer noch Glück der Auslosung sein, aber ohne Amiibo -Karten ist dies der einfachste Weg, um Ihren Lieblingsdorfbewohner zu finden, ohne einfach nur zu warten.

Wenn Sie mögen, dass der Dorfbewohner die Mystery Island bewohnt, dann fangen Sie an, mit ihnen zu sprechen. Schließlich erhalten Sie die Möglichkeit, sie vom Umzug auf Ihre Insel zu ermutigen oder zu entmutigen. Wenn Sie wirklich nicht wollen, dass dieser Dorfbewohner überhaupt zu Ihnen nach Hause zieht, empfehlen wir, sie vollständig zu ignorieren.

Wenn Sie sie zum Umzug ermutigen, erwerben sie das Grundstück, das Sie derzeit zum Verkauf haben, und ziehen in den folgenden Tagen auf Ihre Insel.

Der Campingplatz

Nachdem Sie Wohndienstleistungen verbessert haben, wird Tom Nook Sie auffordern, einen Campingplatz auf Ihrer Insel zu bauen.

Sobald der Campingplatz in Betrieb ist, besteht die Möglichkeit, dass ein Dorfbewohner den Campingplatz besucht. Isabelle wird Ihnen in ihren morgendlichen Ankündigungen sagen, wenn jemand auf Ihrer Insel campt, also müssen Sie sich keine Sorgen machen, einen Besucher zu verpassen.



Wenn Sie mit dem Wohnmobil sprechen, können Sie mit ihnen ein Zufallsspiel spielen. Wenn Sie gewinnen, werden Sie entweder mit einem neuen Möbelstück oder einem Kleidungsstück belohnt. Es gibt keine Konsequenzen, wenn Sie verlieren. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn das passiert!

Irgendwann könnte der Wohnmobil entscheiden, dass er auf Ihre Insel ziehen möchte, und je nachdem, ob Sie ein Grundstück zur Verfügung haben, werden zwei Dinge passieren.

Wenn Sie ein Grundstück zum Verkauf haben, kauft der Wohnmobil dieses Land und zieht sich ein.

Wenn Sie dies nicht tun, klingelt der Wohnmobil an Wohndienstleistungen, Nur um festzustellen, dass Ihre Insel voll ist. Verärgert wird der Wohnmobil fragen, ob Sie von einem Dorfbewohner kennen, der sich umziehen möchte – Sie erhalten die Möglichkeit, Ja oder Nein zu beantworten.

Durch die Auswahl von Ja wird der Wohnmobil einen Ihrer derzeitigen Dorfbewohner ausgewählt, und dann können Sie zustimmen, ob dieser gewählte Dorfbewohner geht oder nicht. Du hast kein Kontrollieren Sie, über welchen Dorfbewohner der Wohnmobil wählt. Lassen Sie sich daher darauf vorbereiten, möglicherweise einen Ihrer Favoriten auszuwählen.



Wenn Sie sich entscheiden, einen Dorfbewohner zugunsten des Wohnmobils zu vertreiben, wird dieses Tier sofort sein Haus packen. Ihr Hausgrundstück wird am nächsten Tag leer sein und der Wohnmobil wird am nächsten Tag auf Ihre Insel gehen.

Wenn der Wohnmobil nicht in Ihrem Geschmack ist, machen Sie sich keine Sorgen, sie werden verschwunden, wenn Ihre Insel zurücktritt. Dies wird auch die Wahrscheinlichkeit zurücksetzen, dass ein Wohnmobil Ihre Insel besucht, der von 0% am ersten Tag auf 20% am sechsten Tag seit dem Abflug des Wohnmobils wachsen wird.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Chancen für Camper, Ihre Insel zu überdenken.

Dorfbewohner von Ihrer Insel Ihrer Freunde einladen

Schließlich ist es auch möglich, einen Dorfbewohner einzuladen, der auf der Insel Ihres Freundes lebt, um auf Ihre zu ziehen. Dazu müssen Sie warten, bis dieser ausgewählte Dorfbewohner ermutigt wurde, sich von der Insel Ihres Freundes zu entfernen und ein freies Grundstück auf Ihrer Insel zu haben.

Der Tag, nachdem Ihr Freund den Dorfbewohner zu verlassen hat, ist Ihre Zeit zum Streik.


Warten Sie, bis der Dorfbewohner in Kisten ist, um sie auf Ihre Insel einzuladen.

Besuchen Sie die Insel Ihres Freundes und besuchen. Beginnen Sie mit dem Dorfbewohner und werden schließlich die Möglichkeit, sie zu ermutigen, auf Ihre Insel zu ziehen.

Wenn Sie den Dorfbewohner ermutigen, auf Ihre Insel zu kommen, werden sie am nächsten Tag mit dem bewegenden Prozess beginnen.

Denken Sie daran – Sie müssen ein Grundstück zum Verkauf auf Ihrer Insel haben oder der Dorfbewohner kann sich nicht bewegen können.


Verwenden von Amiibo -Karten

Sobald der Campingplatz auf Ihrer Insel gebaut wurde, erhält der Nook Stop auch ein Upgrade. Sie können es jetzt verwenden, um sowohl Amiibo- als auch Amiibo -Karten in neue Horizonte zu scannen. Sie können dies jedoch nur einmal am Tag tun.



Wenn Sie eine Dorfbewohner Amiibo -Karte wie die für Bob verwenden, wird dieser Dorfbewohner Ihren Campingplatz am nächsten Tag besuchen und, wenn Sie möchten, mit dem Prozess beginnen, sie dauerhaft auf Ihre Insel zu bewegen.

Wenn der Wohnmobil ankommt, bitten sie Sie, ihnen ein bestimmtes Möbelstück zu erstellen. Wenn Sie nicht das DIY -Rezept haben Für dieses Möbelstück werden sie es Ihnen geben. Jetzt müssen Sie nur noch das Möbelstück machen und ihnen geben.

Sie müssen diesen Vorgang insgesamt dreimal wiederholen, indem Sie den Dorfbewohner Ihre Insel dreimal besuchen lassen, die jedes Mal mit der Amiibo -Karte eingeladen werden.

Danach können Sie den Dorfbewohner erfolgreich einladen, auf Ihrer Insel zu leben und zu leben.

Wenn Sie ein Grundstück zur Verfügung haben, werden sie gerne in das eingehen. Wenn Sie dies nicht tun, ist es Zeit, einen Tribut auszuwählen. Anders als bei regulären Campers, die Sie über Amiibo einladen, können Sie auswählen, welchen Dorfbewohner Sie räumen möchten.

Sobald Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, wird Ihr neues Dorf in zwei Tagen auf Ihre Insel ziehen.

Wie man mit einem Dorfbewohner am besten befreundet ist Animal Crossing: Neue Horizonte

Obwohl es versteckt ist, gibt es in New Horizons einen Freundschaftsmechaniker, mit dem Sie mit Ihren Lieblingsdorfbewohnern beste Freunde werden können. Sie können Ihren Freundschaftsfortschritt mit den Dorfbewohnern durch die verschiedenen Interaktionen markieren, die Sie allmählich freischalten werden.

Diese Interaktion umfasst:

  • Ihnen Geschenke geben können
  • Ein Dorfbewohner bietet an, Ihnen einen Artikel zu verkaufen
  • Ein Dorf, das dir einen Spitznamen gibt
  • In der Lage sein, ihr Schlagwort zu ändern
  • In der Lage sein, ihren Gruß zu ändern
  • Ein Dorfbewohner wird sich an Sie wenden, um einen Artikel zu kaufen

Wenn die Freundschaft mit Dorfbewohnern wächst, können Sie ihnen Geschenke geben.

Sie werden wissen, wenn Sie wirklich beste Freunde mit einem Dorfbewohner sind, weil sie Ihnen ein gerahmtes Foto geben, das Sie in Ihrem Haus anzeigen können. Diese sind nicht zu verwechseln mit den Postern, die Sie bei Photopia freischalten können, die keine Rahmen haben.

Es gibt eine Vielzahl von Aktivitäten, die Sie durchführen können, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Freundschaftsniveau bei einem Dorfbewohner zu erhöhen, z. B.:

  • Jeden Tag mit ihnen sprechen
  • Sie von Flöhen befreien
  • Verkauf ihnen alle Artikel, die sie kaufen, um zu kaufen
  • Ihnen Gegenstände schenken (idealerweise Möbel und verpackt)
  • Ihnen ein Geburtstagsgeschenk geben (wieder verpackt!)
  • Einen Dorfbewohner Medizin geben, wenn sie krank sind (stellen Sie sicher, dass Sie es haben, bevor Sie mit ihnen sprechen)
  • Dorfbewohner Quests

Animal Medicine zu geben, wenn sie krank sind, hilft Ihnen dabei, mit ihnen befreundet zu werden.

Villager Quests sind Aktivitäten, die während der gesamten Zeit, die das Spiel spielen. Diese Quests können alles sein, wenn man einen bestimmten Käfer oder Fisch bis zu einer Schatzsuche fängt. Möglicherweise finden Sie auch einen verlorenen Artikel auf Ihrer Insel, der zu seinem Besitzer zurückkehren muss.

Denken Sie daran – Freundschaft ist ein unsichtbarer Status in New Horizons, sodass Sie nicht immer genau wissen, was Ihre Freundschaftsniveau mit jedem Dorfbewohner ist. Mach dir keine Sorgen, sei einfach freundlich und du wirst irgendwann das Foto eines Dorfbewohner erhalten.

Wie man Dorfbewohner entzieht und sie dazu bringt, einzusteigen Animal Crossing: Neue Horizonte

Vielleicht hatten Sie genug von ihren Persona lity oder vielleicht magst du ihr Gesicht einfach nicht (wenn du dich ansieht, Admiral), so oder so, irgendwann ein Dorfbewohner, den du nicht magst, könnte auf deine Insel gehen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Erörterung eines Bewohners mit Isabelle in Wohndienstleistungen diskutiert tut nicht Arbeiten Sie darauf hin, einen Dorfbewohner zu räumen. Stattdessen können Sie einfach einen Dorfbewohner -Schlagwort oder eine Kleidung zurücksetzen, wenn Sie nicht mehr mögen, was sie tragen oder sagen. Dorfbewohner zu ignorieren und sie mit einem Netz zu schlagen, wird sie auch nicht dazu ermutigen, zu gehen.


Warum verlässt du Admiral nicht??

Dorfbewohner in New Horizons loszuwerden, ist ein schwieriger Prozess, der sich größtenteils um den Zufall dreht und darauf wartet, dass Dorfbewohner entscheiden, dass sie gehen wollen. Wir haben jedoch ein paar Tipps, die Ihnen helfen werden Kontrolle Die Bevölkerung Ihrer Insel.

Suchen Sie nach Dorfbewohnern mit Gedankenblasen über ihren Köpfen

Irgendwann werden Sie einen Ihrer Dorfbewohner mit einem verwirrten Ausdruck im Gesicht herumlaufen und eine Gedankenblase über ihrem Kopf schweben.

Wenn Sie mit ihnen sprechen, besteht die Möglichkeit, dass sie darüber nachdenken, sich zu bewegen. (Es besteht auch die Möglichkeit, dass sie versuchen, Ihnen einen Hut zu verkaufen. Seien Sie also darauf vorbereitet.) Während dieses Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, sie zu ermutigen, entweder zu gehen oder zu bleiben.

Wenn Sie ihnen sagen, dass sie bleiben sollen, werden sie weiter auf Ihrer Insel leben, als wäre noch nie etwas passiert. Wenn sie ihnen sagen, sie sollen gehen, werden sie jedoch dazu führen, dass sie am nächsten Tag ihr Haus packen.


Achten Sie genau auf die Stimmungen Ihrer Dorfbewohner.

Räumung über Campingplatz

Sie können einen Dorfbewohner räumen, indem Sie einen Wohnmobil einladen, auf Ihrer Insel zu leben. Wenn Ihr gewählter Wohnmobil mit ihrem Willen angekommen ist, können Sie nicht wählen, welcher Dorfbewohner für die Räumung angeboten wird. Wenn Sie jedoch eine Amiibo -Karte verwenden, können Sie auswählen, welchen Dorfbewohner Sie räumen möchten.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über den Campingplatz in den dedizierten Abschnitten.

Konzentrieren Sie sich auf die Dorfbewohner, die Sie bleiben möchten

New Horizons wählt zufällig aus, wann und welcher Dorfbewohner Ihre Insel verlassen möchte, aber es besteht eine etwas geringere Chance von Dorfbewohnern, die hohe Freundschaftsniveaus haben, um zu gehen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich darauf zu konzentrieren, Freundschaften mit den Dorfbewohnern aufzubauen, die mögen, anstatt das Leben derer zu zerstören, die Sie nicht tun.

Ich habe zum Beispiel drei Dorfbewohner gebeten, meine Insel bisher zu verlassen – Curlos, der gegangen ist, Admiral, den ich versehentlich sagte, zu bleiben, und Dom, der niemals gehen darf. Ich weiß, dass ich mit Admiral eine geringe Freundschaftsniveau hatte, weil ich ihm nicht einmal Geschenke geben kann, aber Dom und ich sind die besten Freunde.

Sie können sich dafür entscheiden, die Dorfbewohner zu ignorieren, die Sie nicht mögen, aber es wird nicht garantieren, dass sie gehen möchten.

Dorfbewohner Persona lass in Animal Crossing: Neue Horizonte

Bevor wir zur Liste von allen kommen Animal Crossing Dorfbewohner in neuen Horizonten, erläutern wir die Arten der verfügbaren Dorfbewohner – und wer sie sind.

Dorfbewohner sind die tierischen Freunde, die in Ihre Insel ziehen können Animal Crossing: Neue Horizonte.

Derzeit gibt es 397 Dorfbewohner und 35 verschiedene Tierarten in New Horizons.

Jeder Dorfbewohner hat seinen eigenen Persona lity und es gibt acht Persona Lity -Typen insgesamt – vier für männliche Dorfbewohner und vier Dorfbewohnerinnen.

Die vier Mann Persona Lity -Typen sind:

  • Verschroben
  • Jock
  • Faul
  • Selbstgefällig


Die vier Frauen Persona Lity -Typen sind:

  • Normal
  • Schwungvoll
  • Schwesterlich
  • Hochnäsig

Es lohnt sich, sich mit jedem Dorfbewohner anzufreunden, der auf Ihrer Insel lebt, weil sie Ihnen eine Vielzahl von DIY -Rezepten schenken können, Möbelstücke, Kleidung und Reaktionen.

Sie werden Sie auch gelegentlich bitten, Besorgungen für sie zu machen, was Ihnen eine anständige Menge an Glocken einbringen könnte.



Der Animal Crossing 2.0 Update und ein fröhliches Paradies zu Hause ist hier! Wir können Ihnen bei den neuen Ergänzungen helfen – einschließlich der Suche nach Brewster, Gyroiden, Neue Dorfbewohner, Verordnungen, Neue Zäune, Lagerschuppen, Neue Frisuren, Froggy Stuhl, Gruppendehnung und Kapp’n -Bootstouren.
Kochen ist jetzt freischaltbar, sodass Sie wissen müssen, wie man beide Mehl herstellt und Zucker, sowie wie man Karotten, Kartoffeln und Tomaten anbaut.
In der Zwischenzeit, wenn Sie neu sind mit Animal Crossing, unsere neuen Horizonten -Tipps kann bei den Grundlagen helfen.
Von Off gibt es Fische und Fehler zu fangen, Blumen und Obst mit wachsen. Ein langfristiges Ziel ist der Aufbau Ihrer Happy Home Academy Score. Schließlich benötigen Sie Werkzeuge wie die neue Leiter und Gewehrpol vollständig erkunden.

Animal Crossing Dorfbewohner Liste: Alle neuen und zurückkehrenden Dorfbewohner in New Horizons

Danke an a Leck veröffentlicht auf Pastebin von der Kapitik Am 17. März wissen wir genau welche Animal Crossing Dorfbewohner sind in New Horizons zurückgekehrt.

Vorfahrdorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Sieben Voritier -Dorfbewohner kehren in Animal Crossing: Neue Horizonte, die sind:

  • Anabelle
  • Annalisa
  • Antonio
  • Cyrano
  • Olaf
  • Pango
  • Hochnäsig

Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt 15 mögliche Bear -Dorfbewohner, darunter der neue Dorfbewohner Megan, der in New Horizons auf Ihre Insel ziehen könnte, nämlich:

  • Bart
  • Charlise
  • Chow
  • Knapp
  • Grizzly
  • Groucho
  • Ike
  • Klaus
  • Megan
  • Nate
  • Paula
  • kleiner Finger
  • Teddy
  • Tutu
  • Ursala

Vogelbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Unten finden Sie die 13 Vogelbewohner, die in New Horizons auf Ihre Insel ziehen könnten:

  • Admiral
  • Anschovis
  • Jacques
  • Jakey
  • Jay
  • Bammel
  • Lucha
  • Mücke
  • Picken
  • Pfeifer
  • Robin
  • Sparro
  • Zweiggy

Bull -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Hier sind die sechs Bullenbewohner, die in New Horizons auf Ihrer Insel leben könnten:

  • Angus
  • Trainer
  • Rodeo
  • Stu
  • T-Bone
  • Vic

Katzendorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt insgesamt 23 Katzendorfbewohner, darunter der neue Dorfbewohner Raymond, dem Sie möglicherweise in New Horizons begegnen, darunter:

  • Ankha
  • Bob
  • Glückseligkeit
  • Kabuki
  • Katt
  • Kinderkatze
  • Kiki
  • Kitty
  • Lolly
  • Fröhlich
  • Mitzi
  • Moe
  • Monique
  • Olivia
  • Druckvoll
  • Schnurrl
  • Raymond
  • Rosie
  • Rudy
  • Stinkend
  • Tabby
  • Scharf
  • Tom

Jubel Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Im Folgenden finden Sie die 17 Cub -Dorfbewohner, darunter die neue Dorfbewohner Judy, die auf Ihrer Insel in New Horizons leben könnte:

  • Barold
  • Blauer bär
  • Cheri
  • Chester
  • Judy
  • Juni
  • Kody
  • Ahorn
  • Marty – Benötigt Sanrio Amiibo Card
  • Murphy
  • Olive
  • Pekoe
  • Poncho
  • Pudge
  • Stiche
  • Tammy
  • Vladimir

Hühnerdorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Neun Hühnerdorfbewohner finden Sie in neuen Horizonten, darunter:

  • Ava
  • Becky
  • Benedict
  • BROFFINA
  • Egbert
  • Gans
  • Ken
  • Knox
  • Mutig

Kuhdorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt nur vier Kuhdorfbewohner in neuen Horizonten, darunter:

  • Naomi
  • Norma
  • Patty
  • Kipper

Krokodil -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Hier sind die sieben möglichen Krokodile, die in Ihre Stadt ziehen könnten Animal Crossing: Neue Horizonte:

  • Alfonso
  • Alli
  • Stiefel
  • Del
  • Drago
  • Gayle
  • Listig

Hirschdorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Im Folgenden finden Sie die 11 Hirschdorfbewohner, die auf Ihrer Insel in New Horizons kommen könnten:

  • Bam
  • Beau
  • Bruce
  • Chelsea – Benötigt die Sanrio Amiibo -Karte
  • Diana
  • Deirdre
  • Erik
  • Fauna
  • Fuchsie
  • Lopez
  • Shino
  • Zell

Hundedorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Hier sind die 16 Hundebewohner, die in New Horizons auf Ihre Insel ziehen könnten, einschließlich:

  • Bea
  • Benjamin
  • Biskit
  • Knochen
  • Butch
  • Kirsche
  • Plätzchen
  • Gänseblümchen
  • Goldie
  • Glücklich
  • Mac
  • Maddie
  • Marcel
  • Portia
  • Schaf
  • Gehhilfe

Entendorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Wenn es um Duck -Dorfbewohner geht, gibt es 17 verschiedene Möglichkeiten für Sie in New Horizons:

  • Rechnung
  • Deena
  • Derwin
  • Erpel
  • Sommersprossen
  • Gloria
  • Joey
  • Ketchup
  • Maelle
  • Mallary
  • Miranda
  • Molly
  • Pastete
  • Bommel
  • Quillson
  • Scoot
  • Weber

Eagle -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt neun verschiedene Adler, die in New Horizons auf Ihre Insel wechseln könnten, darunter:

  • Amelia
  • Apollo
  • Avery
  • Summen
  • Celia
  • Frank
  • Keaton
  • Pierce
  • Quinn
  • Sterling

Elefantendorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Sie haben einen oder mehrere dieser 12 Elefanten, einschließlich der neuen Dorfbewohner Cyd, in New Horizons auf Ihre Insel, einschließlich:

  • Axel
  • Zelt
  • Chai – Benötigt die Sanrio Amiibo -Karte
  • Cyd
  • Schwindlig
  • Ellie
  • Eloise
  • Margie
  • Opal
  • Paolo
  • Tia
  • Tucker

Froschdorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Wenn es um Froschdorfbewohner in New Horizons geht, gibt es bis zu 18 verschiedene Dorfbewohner, denen Sie möglicherweise begegnen:

  • Camofrog
  • Cousteau
  • Croque
  • Diva
  • Drift
  • Frobert
  • Gigi
  • Henry
  • Huck
  • Jambette
  • Jeremia
  • Lilie
  • Prinz
  • Pfützen
  • Rötel
  • Bänder
  • Bisschen
  • Warzen jr

Ziegendorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Möglicherweise haben Sie ein paar dieser acht Ziegen, darunter der neue Dorfbewohner Sherb, den Sie in New Horizons auf Ihre Insel ziehen:

  • Billy
  • Chevre
  • Schroff
  • Kind
  • Nan
  • Pashmina
  • Sherb
  • Velma

Gorilla -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt zehn Gorilla -Dorfbewohner, mit denen Sie sich mit neuen Horizonten anfreunden können, und ihre Namen sind:

  • Al
  • Boone
  • Boyd
  • Cesar
  • Hans
  • Louie
  • Peewee
  • Rilla – Benötigt die Sanrio Amiibo -Karte
  • Rakete
  • Violett

Hamster -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Acht Hamster -Dorfbewohner sind in New Horizons zurückgekehrt, und diese Hamster sind:

  • Apfel
  • Ton
  • Aufregung
  • Graham
  • Weiler
  • Hamphrey
  • Marlo
  • Rodney
  • Soleil

Flusspferd -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Möglicherweise treffen Sie eine dieser sieben Flilterdorfbewohner in New Horizons, darunter:

  • Bertha
  • Biff
  • Bitty
  • Blasen
  • Harry
  • Hippeux
  • Rocco

Pferdedorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Einschließlich neuer Dorfbewohner Reneigh gibt es 15 verschiedene Pferdedorfbewohner, die auf Ihrer Insel in New Horizons ein Zuhause machen könnten:

  • Annalize
  • Bock
  • Cleo
  • Clyde
  • Colton
  • Ed
  • Elmer
  • julianisch
  • Papi
  • Pfirsiche
  • Reneigh
  • Roscoe
  • Savanne
  • Victoria
  • Winnie

Känguru -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Möglicherweise haben Sie einen oder mehr dieser acht Känguru -Dorfbewohner in New Horizons auf Ihre Insel:

  • Astrid
  • Carrie
  • Kitt
  • Mathilda
  • Marcie
  • Rooney
  • Sylvia
  • Walt

Koala -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt neun verschiedene Koala -Dorfbewohner, die in New Horizons auf Ihre Insel ziehen könnten:

  • Alice
  • Canberra
  • Eugene
  • Gonzo
  • Lyman
  • Melba
  • Ozzie
  • Sydney
  • Yuka

Löwendorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

In New Horizons können Sie einen oder mehrere dieser sieben Löwendorfbewohner in New Horizons treffen:

  • Knospe
  • Elvis
  • Leopold
  • Lionel
  • Mott
  • Rex
  • Rory

Monkey -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Unten finden Sie die Namen von acht Monkey -Dorfbewohnern, die in New Horizons auf Ihre Insel ziehen könnten:

  • Delikatessen
  • Elise
  • Flip
  • Monty
  • Nana
  • Shari
  • Simon
  • Tammi
  • Tiansheng

Mausdorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Unten finden Sie die 15 Mausdorfbewohner, die ihren Weg in den Weg in die Animal Crossing: Neue Horizonte:

  • Anicotti
  • Bella
  • Bettina
  • Bree
  • Brokkolo
  • Candi
  • Chadder
  • Dora
  • Greta
  • Limberg
  • Maus
  • Penelope
  • Petrisch
  • Stange
  • Rizzo
  • Samson

Oktopus -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt nur drei Oktopus -Dorfbewohner, die Sie in New Horizons treffen können:

  • Cephalobot
  • Yachthafen
  • Octavian
  • Zucker

Ostrich -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Wenn Sie Strauße mögen, dann haben Sie Glück. Es gibt 10 Optionen für Ostrich Villager, die möglicherweise live auf Ihrer Insel in New Horizons kommen könnten:

  • Blanche
  • Cranston
  • Flora
  • Gladys
  • Julia
  • Phil
  • Phoebe
  • Queenie
  • Sandig
  • Kettenrad

Penguin -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Im Folgenden finden Sie die 13 Penguin -Dorfbewohner, die in New Horizons vorhanden sind:

  • Aurora
  • Boomer
  • Würfel
  • Friga
  • Flo
  • Gwen
  • Trichter
  • Igly
  • Puck
  • Roald
  • Streuen
  • Tex
  • Waten

Schweinedorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Wenn es um Schweinedorfbewohner in New Horizons geht, werden Sie möglicherweise neben einem oder sogar ein paar der 15 Bewohner unten leben:

  • Agnes
  • Boris
  • Cobb
  • Koteletts
  • Crackle (auch als Spork bekannt)
  • Lockig
  • Gala
  • Hugh
  • Kevin
  • Lucy
  • Maggie
  • Pancetti
  • Peggy
  • Scheibe
  • Trüffel

Kaninchendorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt viele Kaninchendorfbewohner in New Horizons, 21, also wundern Sie sich nicht, wenn man auf Ihre Insel zieht:

  • Bonbon
  • Bunnie
  • Carmen
  • Chrissy
  • Claude
  • Coco
  • Cole
  • Dokument
  • Dotty
  • Francine
  • Gabi
  • Gaston
  • Genji
  • Hopkins
  • Mira
  • O’Hare
  • Pippy
  • Rubin
  • Sasha
  • Schlange
  • Tiffany
  • Toby – Benötigt die Sanrio Amiibo -Karte

Rhino -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Sechs Rhino -Dorfbewohner haben ihren Weg in den neuen Horizonte gelandet, und sie sind:

  • Hornsby
  • Merengue
  • Renée
  • Rhonda
  • Spitze
  • Panzer

Schafdorfbewohner Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Insgesamt gibt es insgesamt 14 Schafdorfbewohner, die auf Ihrer Insel in Ihrer Insel leben könnten Animal Crossing: Neue Horizonte:

  • Baabara
  • Kaschmir
  • Curlos
  • Dom
  • Étoile – Benötigt die Sanrio Amiibo -Karte
  • Eunice
  • Frita
  • Muffy
  • Pietro
  • Stella
  • Timbra
  • Vesta
  • Wendy
  • Weide

Eichhörnchen Dorfbewohner Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt insgesamt 18 verschiedene Eichhörnchen -Dorfbewohner, die in New Horizons auf Ihre Insel ziehen könnten:

  • Agent s
  • Blaire
  • Cally
  • Caroline
  • Haselnuss
  • Hasel
  • Ich ein
  • Marschall
  • Minze
  • Knabbereien
  • Erdnuss
  • Pekannuss
  • Mohn
  • Ricky
  • Ausfall
  • Sheldon
  • Statisch
  • Sylvana
  • Tasha

Tiger -Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

In der Welt des New Horizons gibt es sieben Tiger, die auf Ihrer Insel leben und leben könnten:

  • Armreif
  • Bianca
  • Claudia
  • Leonardo
  • Rolf
  • Eberesche
  • Tybalt

Wolfsdorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte erklären

Es gibt 11 verschiedene Wolfsdorfbewohner, darunter der neue Dorfbewohner Audie, der auf Ihrer Insel in New Horizons leben könnte:

  • AUDIE
  • Chef
  • Dobie
  • Fang
  • Freya
  • Kyle
  • Lobo
  • Skye
  • Vivian
  • Whitney
  • Wolfgang

How do you rate Animal Crossing Neue Dorfbewohner: Wie man Dorfbewohner einlädt, Dorfbewohner gehen lassen, zu den besten Freunden und allen neuen Horizons werden gelistet werden ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *