Activision hat aktualisiert Call of Duty: Black Ops Kaltkrieg heute

Startseite » Artikel » Activision hat aktualisiert Call of Duty: Black Ops Kaltkrieg heute
10. Januar 2024
1 minute
60

By Jhonny Gamer

Treyarch-Made 2020 Call of Duty: Black Ops Der Kalten Krieg hat heute ein überraschendes Update erhalten – und es klingt so, als würden im Laufe dieses Jahres weitere Updates folgen.

Es ist ein ungewöhnlicher Schritt für Activision, der typischerweise einen Feuer-und-vergünstigten Ansatz für seinen Jahresansatz betreibt Call of Duty veröffentlicht.

Natürlich gibt es hier Kontext. Letzten Jahren Call of Duty Vanguard hat unterdurchschnittlich eingesetzt, und Activision soll ihre unangekündigten 2023 leise verzögert haben Call of Duty Spiel mit bis zu 12 Monaten. In der Zwischenzeit unterstützt es wahrscheinlich die Stillpopulare Black Ops Kalter Krieg als gute Idee.


Heute Aktivision angekündigt dass es eine remasterte klassische Karte (WMD, aus dem Original gibt Black Ops ) und das Vargo 52 -Sturmgewehr sowohl für Multiplayer als auch für Zombies. Diese sind beide jetzt verfügbar.

Activision beschrieb das Update als „zuerst“… von 2022 „, was darauf hindeutet, dass es auch nicht der letzte sein wird.

Die Mitarbeiter von Activision haben kürzlich eine turbulente Zeit ausgesetzt – erschüttert durch Berichte über Fehlverhalten von Mitarbeitern, Schüttelte durch Mitarbeiterproteste und Unzufriedenheit, und jetzt Teil des enormen 69 Mrd. USD Buyout -Angebots von Microsoft.

How do you rate Activision hat aktualisiert Call of Duty: Black Ops Kaltkrieg heute ?

Your email address will not be published. Required fields are marked *